Am 28.01.2015 trieben sich im Hort so mancherlei Meeresbewohner herum.

Kraken, Seesterne, Meerjungfrauen, Taucher und viele andere wurden gesichtet, denn das Motto hieß „Unterwasserwelt“.

Los ging es mit einem Theaterstück der Theater AG.

Nach einer kleinen Polonaise konnten sich die Kinder für verschiedene Aktionen entscheiden: Sport und Spiel in der Turnhalle, Schminken, Tanzen im Mädchenraum, Fische angeln oder eine Schuppe für den Regenbogenfisch gestalten.

Das Café war gut besucht. Es gab sogar Zuckerwatte.

Vielen Dank an - die Mädchen und Jungen der Klasse 5 und 6, die als Kellnerinnen, Vortänzerinnen, Türsteher und Techniker uns unterstützt haben - die Mütter, die das Schminken und den Küchendienst übernommen haben - alle, die Köstlichkeiten fürs Buffet mitgebracht haben - Frau Bruss, die mit ihrem Schwung alle zum Mittanzen und Mitspielen bewegt und das Einstudieren des Tanzes übernommen hat - Frau Jax, die gemeinsam mit den Christenlehrekindern bei uns mitgefeiert und geholfen hat - Frau Bruhn für das Ausleihen der Zuckerwattemaschine - Frau Zingler für das Herstellen von Kostümen - Frau Werk für das Leihen der Fischernetze.

Ein ganz besonderer Dank geht an die kleinen Schauspieler und Tänzer, die sich mutig auf unserer Bühne präsentiert haben.

Vielen Dank auch an Frau Jentzsch, Sie stellte uns die Fotos zur Verfügung!

 

Das Hortteam

   

Bewegl. Ferientage  

01.11.2018

02.11.2018

31.05.2019

   
© C h r i s t l i c h e M ü n s t e r S c h u l e B a d D o b e r a n